Schieber auf einem endlos Reißverschluss fädeln

Immer wieder bekomme ich die Frage "Wie ziehe ich denn diesen Schieber auf einen endlos Reißverschluss auf?" Die ersten paar Male ist es vielleicht etwas knifflig, aber wenn man erstmal den Dreh raus hat, geht dies auch ganz leicht von der Hand!

Endlos Reißverschlüsse sind eine schöne Sache, vor allem weil man sie auf die gewünschte Länge kürzen, und somit auf das passende Nähprojekt anpassen kann!
Häufig werden sie bei Kissenbezüge, Taschen, Geldbörsen, aber auch für Kleidung benötigt! Natürlich gibt es noch viel mehr Verwendungsmöglichkeiten.
Wie man den Schieber nun auf den endlos Reißverschluss bekommt, zeig ich hier in wenigen Schritten!

Kleiner Tipp: benutzt eine scharfe Schere zum schneiden, damit die Schnittkanten des Reißverschlusses gerade abgeschnitten werden und nicht ausfransen. Sonst kann es passieren das der Schieber nicht aufzufädeln geht.

 

1. Reißverschluss annähen

Als erstes wird der endlos Reißverschluss angenäht. Verwendet dazu am besten einen Reißverschluss-Fuss eurer Nähmaschine. Je nach Projekt könnt ihr den Reißverschluss vorab absteppen.

2. Spirale einschneiden

Schneidet jetzt die Zähnchen Spirale des Reißverschlusses am Rand entlang und bis zum gewünschten Punkt ein. Danach schneidet ihr die Spirale einfach ab, denn das Stück wird nicht mehr gebraucht!

3. Schieber einfädeln

Nun wird der Schieber auf die andere unbehandelte Seite gefädelt, bis zu dem Punkt wo ihr die Spirale abgeschnitten habt. Legt dazu euer Nähprojekt am besten parallel nebeneinander um einen genauen Übergang zu haben.

4. Schieber aufsetzen

Ich würde am Anfang empfehlen die Enden des Reißverschlusses etwas überstehen zu lassen, weil ihr dann mehr zum festhalten habt. Euer Schieber ist nun auf der unbehandelten Seite. Schiebt nun die andere Seite in den Schieber, eventuell hört ihr ein kleines Knacksen.

5. Reißverschluss aufziehen

Jetzt haltet ihr hinten die 2 überstehenden Enden fest und zieht den Schieber auf den Reißverschluss. Ihr müsst dabei aufpassen, damit ihr ihn gegebenfalls auf der anderen Seite nicht wieder runter zieht.

6. Fertig

So sollte es nun bei euch auch aussehen! Wenn eure Seiten nicht ganz parallel gegenüber liegen, könnt ihr es einfach wieder versuchen. Nach ein paar mal Reißverschluss auffädeln seid ihr auch Weltmeister darin!


Ich hoffe euch hat mein kurzes schnelles Tutorial gefallen zum Thema Reißverschluss.
Gerne könnt ihr auch mal bei Instagram reinschauen!
@fiebmatz_der_laden